Anwälte

Glenn D. Büllesfeld

Glenn D. Büllesfeld ist Co-Autor des Buches "Kreditinstitute als Zielscheibe für Kreditbetrug" und wird als Redner zu Themen der von ihm vertretenen Rechtsgebiete sehr geschätzt.

Fremdsprache
Englisch
2000
Mitbegründer der Kanzlei Söhngen & Büllesfeld
1997 bis 1999
freiberufliche Tätigkeit und Leiter des Inkassodezernats einer Hamburger Kanzlei
1997
Zweites Staatsexamen und Zulassung zur Anwaltschaft
1995 bis 1997
Referendariat in Niedersachsen und Hamburg
1994
Erstes Staatsexamen
1987
Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg: Schwerpunkt Rechtsvergleichung und Internationales Privatrecht (Max-Planck-Institut)

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

Neuigkeiten

  • 04.01.2016
  • Arbeitsrecht

Weniger Dokumentation beim Mindestlohn

Mit einer Verordnung, die seit dem 1. August gilt, konkretisiert der Gesetzgeber die Dokumentationspflicht nach dem Mindestlohngesetz. Lesen Sie hier mehr dazu ...